Weihnachtsfeier 2013 der TonARTisten

Eislaufen 00120.12.2013

Um viel Eis drehte sich die diesjährige Weihnachtsfeier der Tonartisten.
Doch es ging nicht um die Frage: „Schokolade oder Vanille?“.
Die Frage war eher: „Wie drehe ich am elegantesten meine Runden?“


Die Jugendlichen düsten über die Eisfläche der Mainzer Eishalle, mal vorwärts, mal rückwärts oder auch Arm in Arm.
Zwischendurch gab es eine kleine Stärkung in Form von Lebkuchen und Plätzchen, damit die nächsten Runden wieder gedreht werden konnten.
Jeder war mit Spaß dabei und so verging der Nachmittag wie im Fluge.
Den Abschluss bildete ein kleines Abendessen mit Pommes und Burgern.

Danach ging es für alle in die wohlverdiente Weihnachtspause um im neuen Jahr wieder mit viel Freude in die Probenarbeit einzusteigen.

© 2013-2020 Musikverein - www.kasteler-musikanten.de