Jahresabschluss- feier 2017

Jahresabschlussfeier mit Jubilarenehrung im Restaurant Mainzblick auf der Maaraue

Am Sonntag, 17. Dezember 2017, trafen sich die Aktiven des Hauptorchester und die Ehrenmitglieder mit ihren Angehörigen im Restaurant Mainzblick zu einem gemütlichen Brunch zum Jahresausklang. Der Vereinsvorsitzende Jürgen Wiesmann begrüßte zunächst alle Anwesenden und bedankte sich bei den Aktiven sowie den Dirigenten für die im Jahre 2017 geleistete musikalische Arbeit. Anschließend stärkten sich die Anwesenden am Brunch Buffet, das eine große Auswahl an leckeren Speisen bot.

Nachdem der Hunger der AnDSC 0887wesenden gestillt war, ergriff der 1. Vorsitzende Jürgen Wiesmann erneut das Wort und schritt zur Jubilarenehrung. Zunächst wurde Jochen Eppler für 60 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Diese Ehrung ist der beste Beweis dafür, dass Musik ein Hobby ist, das fit hält. Denn Jochen Eppler ist mit seinen mehr als 80 Jahren immer noch aktiver Flügelhornist im Orchester, dem er auch trotz seines Umzuges auf die andere Rheinseite immer die Treue gehalten hat.

Anschließend wurde Albrecht Borger für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Albrecht Borger war lange Jahre als Bassist im Orchester aktiv und hielt dem Orchester trotz seines Umzugs nach Griesheim lange Jahre die Treue.

DSC 0903

Danach rückte das Dessert Buffet in den Mittelpunkt des Interesses, bevor Jürgen Wiesmann gemeinsam mit seinem Vize, Michael Weißenberger, sich bei einer Vielzahl von fleißigen Helfern bedankten, ohne die das rege Vereinsleben nicht möglich wäre. Der erste Dank ging an Dirigent Holger Müller sowie seine Stellvertreter Joachim Groß und Volker Schmitt. Holger Müller konnte leider krankheitsbedingt nicht an der Feier teilnehmen, so dass die Anwesenden ihm in Form eines Bildes via Smartphone Wünsche zur baldigen Genesung übermittelten.

Anschließend wurde Sabine Wiesmann, die Leiterin der TonARTisten, mit einem Blumenstrauß bedacht. Die weiteren Helfer, die sich im Laufe des Jahres besondere Verdienste erworben hatten, wurden mit einem Brunch-Gutschein bedacht. Hierzu gehören zum Beispiel die Mitglieder des Jugend-Orga-Teams, Birgit & Eberhard Singer sowie Frank Krimmel, die sich in besonder Weise um die Ausbildung des musikalischen Nachwuchs kümmern.

DSC 0914Bei dieser Gelegenheit hieß Jürgen Wiesmann auch die neue Aktive Julia Döring in der Vereinsfamilie herzlich willkommen. Julia, mit der das Orchester schon mehrfach erfolgreich auf den Mainzer Fastnachtsbühnen aktiv war, unterstützt das Orchester seit letzem Sommer als Sängerin und konnte ihr erfolgreiches Debut bei den Oktoberfesten in Nackenheim, Bischofsheim und Mainz feiern.

DSC 0908

Last but not least wurde eine alte Tradition wieder zum Leben erweckt und der eifrigste Probenbesucher wurde geehrt. Wiesmann freute sich, dass er diesen Titel seinem Satzkollegen Jürgen Schäfer überreichen konnte.


Bevor die Veranstaltung sich dem Ende zuneigte folgte der Rückblick auf das Vereinsjahr 2017. Sabine Wiesmann hat in bewährter Weise die Höhepunkte des abgelaufenen Jahres in einer Videoshow zusammengestellt. Viele "ahs" und "ohs" begleiteten die Bilder und oftmals war zu hören, "weißt du noch..."

 

 

© 2013 Musikverein - www.kasteler-musikanten.de